Home arrow Gästeehrungen
10. Urlaub im Hotel "Haus am Berg"
10xKüsters_HaB_180.JPGSeit vielen Jahren sind Bärbel und Hans-Dieter Küsters aus Neukirchen-Vluyn zur Gast in Rinchnach im kleinen Hotel "Haus am Berg" in Oberasberg wo sie sich besonders wohl fühlen. Für die langjährige Treue wurden sie von Reinhold Ertl, dem Leiter der Tourist-Information ausgezeichnet und mit Urkunde, Ehrenteller und Ehren-Anstecknadeln beschenkt und bekräftig wurde der feierliche Anlass mit einem Stamperl Bärwurz!
weiter …
 
10. Urlaub im Hotel "Haus am Berg"

10xMöllnitz_Dunkel_HaB180.JPG Frau Dunkel und Herr Möllnitz aus Erftstadt feierten ihren 10. Urlaub im Erholungsort Rinchnach im Hotel "Haus am Berg" bei Familie Eder.
Beide Jubilare waren voll des Lobes über ihr Urlaubdomizil. In der Tourist-Information dankte ihnen Gerda Trauner für die langjährige Treue und überreichte ihnen eine Ehrenurkunde,den Rinchnacher Ehrenteller und die goldene Anstecknadel sowie die blaue Fledermausnadel.

weiter …
 
10. Urlaub im Feriendorf Plattenhöhe
10xCardinal_FD_Plattenhoehe_180.jpgFriedrich und Elisabeth Cardinal aus Hamburg feierten ihren 10. Urlaub im Feriendorf Plattenhöhe ind Rinchnach zusammen mit Familienmitgliedern, Freunden, Gastgebern und dem Leiter der Tourist-Information Rinchnach Reinhold Ertl, der die beiden mit einer Ehrenurkunde, dem Rinchnacher Ehrenteller, der golenden Ehrennadel und der blauen-Fledermaus beschenkte und sich im Namen der Gemeinde Rinchnach für die besondere Treue bedankte. Ihre Gastgeberin Waltraud Wenig hat eine kleine Grillfeier am Lagerfeuerplatz im kleinen Fereindorf Plattenhöhe organisiert und sich ihrerseits bei den Cardinals mit handgrvierten Sektgläsern bedankt. Friedrich und Elisbeth Cardinal waren sichtlich erfreut und die lieben Feriendorf-Jungs freuten sich auch über und mit den Jubilaren.
weiter …
 
Familie Kraska feierte den 30. Urlaub am Köpplhof
30xKraska_Koepplhof180.jpg

Mario und Karin Kraska aus Bergkamen machen seit vielen Jahren Urlaub in der Gemeinde Rinchnach. Ihre Tochter Vivian ist meist mit dabei. Mit dem Köpplhof haben sie einen Beherbergungsbetrieb gefunden, wo sie sich besonders wohl fühlen. Das liegt am gemütlichen Ferienhaus/Ferienwohnungen und an den sympathischen Gastgebern, die schon längst zu Freunden geworden sind. Günther Köppl drückte es bei der besonderen Ehrung für den 30. Urlaub so aus: "Gäste, die etwa fünf Wochen im Jahr buchen und wo man sich schon vorher freut, wenn sie wieder am Köpplhof zu Gast sind, das ist etwas sehr schönes und besonderes". Der Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl, hob die besondere Bedeutung von Stammgästen für den Urlaubsort und für jeden Gastgeber hervor und bedankte sich bei den Kraskas  für die langjährige Treue mit einem Rinchnach-Schirm, einem Bildkalender, einer Ehrenurkunde und der Rinchnacher Fledermaus-Anstecknadel für 30 Urlabsaufenthalte in der Farbe lila, die erst zum zweiten Mal vergeben wurde. 

 

weiter …
 
10. Familienurlaub im Hotel "Haus am Berg"
10xKuhlow_HaB180.jpgMichael und Daniela Kuhlow aus Bad Schwalbach machen mit ihren beiden Söhnen Til und Finn zum 10. Mal Urlaub in Rinchnach. Sie kamen freudestrahlend in die Tourist-Information und erklärten, dass sie wieder einmal fast drei Wochen in Rinchnach sind, speziell bei Familie Eder im Hotel "Haus am Berg" wo sie sich extrem wohlfühlen. Auch von Rinchnach und den Bayerischen Wald mit seinen unzähligen Möglichkeiten sind die Kuhlows begeistert. Zum Jubiläum wünschten sie sich neben Ehrenurkunde und der goldenen Ehrennadel sowie der Fledermaus in blau den "Rinchnacher Zinnteller" mit dem historischen Ortskern als Grafik als Geschenk.
weiter …
 
30. Urlaub im Feriendorf Plattenhöhe
30xBrokmann_FD-Plattenhöhe180.jpgPeter und Hannelore Brokmann aus Schotten machen seit Jahrzehnten Urlaub in Rinchnach in ihrem geliebten Feriendorf Plattenhöhe bei Familie Wenig. Beim Jubiläumsurlaub war zum dritten mal ihre Enkeltochter Mandy und erstmals ihr Urenkel Fabrice mit dabei. Gastgeberin Waltraud Wenig bedankte sich mit einen dicken Bayerwaldbuch bei ihren Stammgästen, die längst wie Freunde geworden sind. Zum 30 Urlaub gab´s eine kleine Grillfeier und der Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl bedankte sich bei Familie Brokmann mit Worten und Ehrengeschenken (Rinchnachschirm, Fledermausnadel in lila und Ehrenurkunde der Gemeinde). Die Brokmann waren schon mit fünf Generationen zu Gast im kleinen Feriendorf Plattenhöhe und Rinchnach und der Bayerische Wald sind natürlich ihre Lieblingsurlaubsregion, obwohl sie mit eigenem Wohnmobil schon weite Teile Europas erkundet und erlebt haben.
weiter …
 
20. Urlaub auf dem Köpplhof
20xSchneck_Koepplhof180.JPGMargit und Thomas Schneck aus Neusäß bei Augsburg machten zum 20. Mal Urlaub auf dem Köpplhof in Kapfham (Gde. Rinchnach). In dem Ferienhaus (altes, renoviertes Bauernhaus neben dem großen Bauernhof) fühlen sie sich sehr wohl und genießen die Ruhe, die Natur und die herzliche Gastfreunschaft der Familie Köppl. Früher waren ihre Kinder immer mit dabei und auch jetzt kommen die Kinder machmal noch hierher zurück, wo sie so schöne erlebnisreiche aber auch erholsame Tage und Wochen erlebt haben. Zu dem Urlaubsjubiläum gratulierten die Gastgeber Günther und Resi Köppl und bedankten sich mit einem besonderen Kunstwerk aus Glas. Der Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl bedankte sich mit Ehrenurkunde, einem Rinchnachschirm und weiteren Ehrengeschenken wie der grünen Fledermausanstecknadel! 
weiter …
 
Ehrung für 25. Urlaub bei Familie Lang in Rinchnach

hartmannsgruber_klein.jpg Bild v.l. Gastgeber Kurt Lang Schwiegertochter, Kinder und die Jubilare, Johannes und Renate Hartmannsgruber aus München. Seit 25 Jahren kommen sie regelmäßig in den Pfingstferien nach Rinchnach. Sie wandern fast täglich und kennen die vielen Wanderwege in Rinchnach und im Bayerischen Wald besser als die meisten Einheimischen. Auch die besondere Ruhe genießen sie hier, besucher gerne Freunde und Verschaft und ein Familienurlaub in der Ferienwohnung Lang ist für die Hartmannsgubers Erholung pur. Zum Jubiläum gab es eine Ehrenurkunde und Ehrengeschenke von Reinhold Ertl, dem Leiter der Tourist-Info und vom Gastgeber Kurt Lang und auf der Gartenterrasse wurde auf darauf angestoßen!

weiter …
 
10. Familienurlaub im Hotel "Haus am Berg"
spiess_klein.jpgSabine, Tochter Natalie und Edmund Spieß aus Betzigau feierten ihren 10. Urlaubsaufenthalt in Rinchnach. Vom Leiter der Tourist-Information wurden sie mit Urkunde, Ehrenteller, goldener Anstecknadel und der blauen Fledermaus ausgezeichnet. Familie Spieß genießt die schöne Zeit mitten im Bayerischen Wald immer sehr und das "Haus am Berg" gefällt ihnen, weil es hier sehr familier zugeht. Das war noch lange nicht ihr letzter Urlaub in Rinchnach, sind sich die drei einig!
weiter …
 
10. Urlaub im Hotel "Haus am Berg"
Joachim und Birgit Schubert aus Emskirchen wurden für ihren 10. Urlaubsaufenthalt in Rinchnach geehrt! Der Leiter der Tourist-Inforamtion bedankte sich für die Treue mit Ehrenurkunde, Ehrenteller, Ehrennadel in gold... und der blauen Fledermaus-Anstecknadel. Der Familie Schubert gefällt es hier, mitten im Bayerischen Wald in dem schönen kleinen Hotel "Haus am Berg" der Familie Eder so gut, dass sie meist zweimal in Jahr hier Urlaub machen. Im Gespräch wurde schnell deutlich, dass ihr 10. Urlaub noch lange nicht der Letzte war!
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 20 von 154