Home arrow Gästeehrungen
  Urlaub nach Map

 

 

 

 

Pferdefreundliche Gemeinde

Online Ortsprospekt

Regionskarte





Logo Bayerischer Wald  Logo Bayerischer Wald
10. Urlaub im Hotel "Haus am Berg"
Joachim und Birgit Schubert aus Emskirchen wurden für ihren 10. Urlaubsaufenthalt in Rinchnach geehrt! Der Leiter der Tourist-Inforamtion bedankte sich für die Treue mit Ehrenurkunde, Ehrenteller, Ehrennadel in gold... und der blauen Fledermaus-Anstecknadel. Der Familie Schubert gefällt es hier, mitten im Bayerischen Wald in dem schönen kleinen Hotel "Haus am Berg" der Familie Eder so gut, dass sie meist zweimal in Jahr hier Urlaub machen. Im Gespräch wurde schnell deutlich, dass ihr 10. Urlaub noch lange nicht der Letzte war!
weiter …
 
25. Urlaub im Wohlfühlhotel "St. Gunther"
Saake_Kesper180.JPGIrmgard Saake und Rainer Kesper aus Bad Münder wurden von Reinhold Ertl, dem Leiter der Tourist-Information, für ihren 25 Urlaubsaufenthalt in Rinchnach geehrt. Mit  Ehrenurkunde, Ehrennadel in altgold und Fledermaus-Anstecknadel in grün und als besonderes Geschenk einen Rinchnach-Schirm. Frau Saake und Herr Kesper fühlen sich in ihrem Hotel "St. Gunther" bei Familie Schrönghamer besonders wohl, sie mögen den Ort und den Baywrischen Wald. Haben hier auch Freundschaften geschlossen und beide wollen noch oft nach Rinchnach kommen, denn Rinchnach hat was! 
weiter …
 
10. Urlaub im kleinen Hotel "Haus am Berg"
10xHeilos_HaB180.JPGInge und Egon Heilos aus Fichtelberg sind seit Jahren mehrmals pro Jahr in Oberasberg/Rinchnach, im schönen kleinen Hotel der Familie Eder zu Gast und fühlen sich hier mehr als zu Hause. Sie schwärmen von Rinchnach und von ihrem Urlaubsdomizil, währen Sie die Ehrenurkunde und Geschenke der Tourist-Inforamtion überreicht bekommen. Am Tag zuvor gewann Inge Heilos beim lustigen Bingoabend im Hotel. Diesmal haben sie traumhaftes Winterwetter und erst gestern bewunderten sie den Bayerischen Wald vom höchsten Bergipfel aus, vom Gr. Arber. Mit den Worten: "Der nächste Urlaub im Juni ist schon gebucht" freuen sich beide schon auf ein Wiedersehen in Rinchnach!
weiter …
 
10. Urlaub im Hotel "Haus am Berg"
Schniepp_180.jpgRolf und Sonja Schniepp aus Welzheim feierten den 10. Urlaub in Rinchnach im Hotel "Haus am Berg" bei Familie Eder. Neben Glückwünschen und Dankesworten gabe es von der Tourist-Information und von den Gastgebern auch Treue-Geschenke.Die Gäste waren voll des Lobes und werden sicherlich noch öfter nach Rinchnach kommen!
 
10. Urlaub im Hotel "Haus am Berg"
Krug_180.jpgIhren 10. Urlaubsaufenthalt in Rinchnach, im kleinen Hotel "Haus am Berg", bei Familie Eder, feierten Wolfgang und Brigitte Krug aus Wattenscheid sowie ihr Enkel Justin Bäumer aus Bochum. In der Tourist-Information wurden sie geehrt und beschenkt mit Urkunde, Ehrenteller, und Ehrennadeln. Voller Freude schwärmten truen Gäste von ihrem schönen Urlaubsquartier und ihren tollen Gastgebern mitten im Bayerischen Wald!
weiter …
 
10. Urlaub im kleinen Hotel "Haus am Berg"
Hasemann_180.JPGWolfgang und Elisabeth Hasemann aus Hochspayer wurden zum 10. Urlaub vom Leiter der Tourist-Infrmation Rinchnach geehrt und mit Ehrenurkunde, Ehrenteller, goldener Ehrennadel und der Fledermaus-Anstecknadel in blau geehrt. Famiie Hasemann war voll des Lobes für den Bayerischen Wald und den vielen Möglichkeiten, die man hier hat und für ihr Hotel am Berg und ihre Gastgeber!Wolfgang Hasemann gefällt es so gut hier, dass er am liebsten gleich hier bleiben würde, für immer!
weiter …
 
10. Urlaub im Feriendorf Plattenhöhe
10xGossler_FD180.jpgRainer und Natali Goßler aus aus Obersbach wurden für ihren 10. Urlaubsaufenthalt in der Gmeinde Rinchnach im Feriendorf Plattenhöhe bei Familie Wenig geehrt. Der Leiter der Tourist-Inforamtion Reinhold Ertl bedankte sich mit Worten und Geschenken wie dem Ehrenteller von Rinchnach, einer Urkune, einen Bildkalender und Anstecknadeln. Familie Goßler macht nicht nur selber gerne in Rinchnach Urlaub (meist mit ihren beiden Töchtern) sondern sie verraten diese besondere Urlaubsregion und das einzigartige Feriendorf Plattenhöhe auch schon mal Freunden. Diesmal hatten sie Gäste mit dabei, die sie beim Urlaub in Afrika kennen gelernt haben, denen es hier auch auf anhieb richtig gut gefällt.
weiter …
 
10. Urlaub auf dem Ferienhof Kroner
10xLohse_Neubauer_Starke_Kronerhof180.JPGBild v.l. Christa Kroner und Barbara Hartmann, die Gastgeberinnen, Helmut Neubauer aus Heppenheim mit Tochter Clara Stark aus Darmstadt und die Familie Lutz, Kristina, Marcel und Janina Lohse aus Petershagen. Sie alle wurden vom Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl, zum 10. Urlaubsaufenthalt geehrt und bekamen Geschenke für ihre Treue zur Gemeinde Rinchnach. Familie Hartmann/Kroner hat zu diesen Jubiläuen zu einem Weißwurstfrühstück eingeladen. Alle Jubilare bekundeten, wie gut es ihnen hier gefällt, ob man das Angebot "Urlaub mit den Pferden" am Ferienhof Kroner nun nutzt oder nicht. Wandern, Ausflüge, Shoppingtouren und die Erholung sind den Stammgästen wichtig und die tolle, zntrale Lage von Rinchnach, schätzen sie zudem.
weiter …
 
30 Jahre Urlaub auf dem Brechenmacherhof
30xWestenfelder_Schmid180.jpgSeit genau 30 Jahren machen Hans und Uschi Westenfelder aus Plankstadt bei Vroni und Josef Schmid auf dem "Brechenmacherhof" in Gehmannsberg / Rinchnach Urlaub und das zum Teil sogar mehrmals im Jahr. Das besondere Urlaubsjubiläum wurde im Rahmen eines Sekt-Weißwurstfrühstücks gefeiert. Der Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl bedankte sich im Namen der Gemeinde Rinchnach für diese besondere Treue und hob die große Bedeutung von Stammgästen für einen Vermieter und den Urlaubsort hervor. Als Geschenke gabe es neben Fledermaus-Anstecknadeln, Urkunde und Bildkalender einen Rinchnach-Schirm! Von den Gastgebern gab es einen Gutschein mit einer Weinflasche dekoriert. Die Westenfelders schätzen die besondere, freundschaftliche Beziehung zu ihren Gastgebern und sie lieben den Bayerischen Wald, das Schwammerl suchen und haben natürlich schon fast alle Berge erklommen.
weiter …
 
40. Urlaub im Feriendorf Plattenhöhe

endress180.JPG Seit 1970 kommen Manfred und Evelyn Endreß aus Schöneck fast jährlich zu ihrem Urlaubsdomizil nach Rinchnach ins Feriendorf Plattenhöhe zur Familie Wenig.
Sie haben den Bayerischen Wald kennen gelernt wie er war, als der Tourismus hier in den Anfängen war und konnten die enorme Entwicklung mitverfolgen. In Ihrem Feriendorf blieb hingegen vieles gleich. Die gemütlichen Häuschen, die besondere Ruhe, die Natur und die Tiere, die Pilze und die vielen geselligen Stunden mit anderen Gästen, die sie zum Teil selber hierher gebracht haben und auch mit Einheimischen.Der Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl bedankte sich bei Familie Endreß für die langjährige Treue mit Urkunde, Rinchnach-Schirm und Fledermausanstecknadeln. Von Ihrer geschätzen Gastgeberin Waltraud Wenig gab es auch dankende Worte und einen Urlaubsgutschein! 

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 20 von 145