Home arrow Gästeehrungen arrow 50. Urlaub auf dem Pfefferhof
50. Urlaub auf dem Pfefferhof
50_Jens_Reunert180.JPGEine außergewöhnliche Gästeehrung gab es auf dem Pfefferhof in Großloitzenried/Rinchnach. Jens Reunert aus Witten feierte seinen 50. Urlaubsaufenthalt auf seinen geliebten Pfefferhof. Obwohl er aus dem 630 Kilometer entfernten Witten im Ruhrgebiet eine recht weite Anreise hat, kam er teilweiswe mehrmals im Jahr nach Großloitzenried zur Familie Pfeffer, mit der in den vergangen vier Jahrzehnten eine herzliche Freundschaft entstanden ist. 687 Übernachtungen hat er in all den Jahren auf dem Pfefferhof verbracht, das sind fast zwei Jahre seines Lebens! Zum großen Urlaubsjubiläum gab es eine Feier mit der ganzen Großfamilie Pfeffer und den anderen Gästen am Bauernhof. Der Leiter der Tourist-Information Reinhold Ertl bedankte sich bei dem Jubliar mit einer Ehrenurkunde, einen Rinchnachschirm und weiteren Geschenken. Die braune Fledermaus für 50 Urlaubsaufenthalte ist eine absolute Rarität, betonte Ertl. Michael Pfeffer jun. bedankte sich sichtlich gerührt bei seinem Freund Jens Reunert mit einen Geschenkkorb und erwähnte ein paar der schönen Erlebnisse in all den Jahren. Seine Frau Michaela ist übrigens auch bereits 19 Mal mit dabei und die Tochter Sina zum 16. Mal.

50_Jens_Reunert652.JPG   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Im Bild von hinten links Reinhold Ertl, Michael und Monika Pfeffer und Anna und Michael Pfeffer sen. der Jublilar Jens Reunert mit der Ehrenurkunde sowie seine Frau Michaela, die ebenfalls bereits 19 mal mit dabei war und ihre Tochter Sina, die zum 16. Mal am Pfefferhof Urlaub machen darf. Vorne im Bild sind alle weiteren Mitglieder der Familie Pfeffer mit den Kindern.

50_Jens_Reunert652_Pf.sen.JPG