Glasmuseum Frauenau

Das 2005 erbaute "Glasmuseum Frauenau - staatliches Museum zur Geschichte der Glaskultur" nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch die Kulturgeschichte des Glases von den Anfängen im Zweistromland bis heute.

Im Glasmuseum Frauenau befindet sich außerdem die Tourist-Information des Urlaubsortes Frauenau.

Die "Cafeteria an den Gläsernen Gärten" im Foyer des Museums lädt zu einer Pause während des Museumsbesuchs ein und verwöhnt mit kleinen Mahlzeiten, Kaffee, Kuchen und Eis.

Das Glasmuseum Frauenau wurde nach den Kriterien der bundesweiten Kennzeichnung »Reisen für Alle« zertifiziert und ist berechtigt die Auszeichnung »Barrierefreiheit geprüft« zu führen.

Karte

Kontakt
Tourist-Information Rinchnach
Gehmannsberger Str. 12
94269 Rinchnach
09921 / 6863
Up