Aktuelles

Mikrozensus 2021

Mikrozensus 2021 im Januar gestartet
Interviewerinnen und Interviewer des Landesamts für Statistik in Fürth bitten um Auskunft

Der Mikrozensus ist die größte amtliche Haushaltsbefragung in Deutschland. Seit mehr als 60 Jahren wird in Bayern und im gesamten Bundesgebiet jährlich etwa ein Prozent der Bevölkerung befragt. Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik in Fürth betrifft dies in Bayern rund 60 000 Haushalte. Sie werden im Verlauf des Jahres von speziell für diese Erhebung geschulten Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.

Im Jahr 2021 findet im Freistaat wie im …

mehr

Aktuelles

FFP2-Schutzmasken für Bedürftige und pflegende AngehörigeAb Donnerstag, 21. Januar 2021 können sich pflegende Angehörigekostenlos drei FFP2-Schutzmasken in der Gemeindeverwaltung abholen. Ausgegeben werden die Maskenjeweils an die Hauptpflegeperson. Als Nachweis bringen Sie bitte das Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades bzw. der Pflegebedürftigkeit mit. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ohne diesen Nachweis keine Masken ausgeben können.

Ebenfalls ab Donnerstag erhalten bedürftige Personen ab 15 Jahren 5 Schutzmasken in der Gemeinde. Bedürftig sind grundsätzlich die Empfänger von Grundsicherungsleistungen (Grundsicherung für Arbeitssuchende, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Hilfe zum Lebensunterhalt) sowie Nutzer von Tafeln. Als Nachweis bringen Sie bitte den …

mehr

Bürgerbefragung – ÖPNV im Landkreis

Ab 01.10.2020 haben interessierte Bürgerinnen und Bürger bis 08. November die Möglichkeit, über die Homepage des Landkreises (landkreis-regen.de/buergerbeteiligung-zum-oepnv) ihre Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge zum ÖPNV im Landkreis – beispielsweise zum Liniennetz, Fahrplan, Service oder Tarif – direkt in eine Landkreiskarte einzutragen. Die abgegebenen Antworten werden bei der Erstellung des neuen Nahverkehrsplans berücksichtigt.

 

mehr

Wichtige Info für gemeinnützige Vereine i.S.d. §§ 51 der Abgabenordnung (AO):

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt zur Stärkung und Förderung von Engagement und Ehrenamt im Zusammenhang mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie 2020 vergibt Fördergelder an gemeinnützige Vereine für bestimmte Maßnahmen.

Nähere Angaben zu den Bedingungen für eine Förderung finden sich unter:
www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/foerderung
Die Frist für eine Antragstellung endet am 01. November 2020!

mehr